Die Baugruppe

Unser Selbstverständnis

 

Nachbar,,schafft"

Wir setzen uns ein für eine offene und tolerante Gesellschaft in der Solidarität großgeschrieben wird.

Wir pflegen ein freundschaftliches Miteinander, indem wir Raum für spontane Begegnungen schaffen, aber auch Regelmäßigkeiten ihren Platz haben.

In unserer Nachbarschaft verhalten wir uns hilfsbereit. Stärken teilen wir miteinander.

Nicht nur untereinander, sondern auch im Baugebiet/in der Gemeinde laden wir Nachbarn gerne ein und interessieren uns füreinander.

 

Gemein,,sinn"

Unser Zusammenleben verstehen wir als Prozess, der wandelbar und anpassungsfähig ist und von der Gemeinschaft gestaltet wird. Darum finden Plenumstreffen regelmäßig statt.

Entscheidungen treffen wir im Konsens. Bei Meinungsverschiedenheiten suchen wir nach Lösungen, mit denen alle gut leben können.

Wir pflegen eine offene, ehrliche und konstruktive Kommunikation und schaffen so gemeinsam Gemeinsinn.

Öko,,logisch"

Mit einer ökologischen Bauweise, beim Energiekonzept und bei der Gartengestaltung achten wir auf Nachhaltigkeit.

Wir schaffen Angebote, um Ressourcen gemeinsam zu nutzen und Aktionen ins Leben zu rufen (z.B. Carsharing, Kleidertausch, FoodCoop, Werkstatt, Naturschutzaktionen).

Wir kreieren Bewusstsein und leben bewusst - die Umsetzung im Privatleben bleibt dabei jeder Partei selbst überlassen.

 

Zwischen,,menschlich"

Wir stehen für Diversität und demokratische Grundwerte.

Wir setzen uns für einen offenen und toleranten Umgang miteinander ein.

Wir heißen ausdrücklich Menschen mit verschiedener Herkunft, sexueller Orientierung, Geschlecht und Alter bei uns willkommen.